Aktion “Schultaschen entlasten”

Eltern-Initiative
“Schultaschen entlasten durch doppelten Büchersatz”

Auf Anregung einiger Eltern hat sich eine Initiative und ein tragfähiges(!) Konzept zur Entlastung der gerade in Unter- und Mittelstufe viel zu schweren Schultaschen gebildet.

Das Konzept beruht auf privater Anschaffung und späterem Weiterverkauf eines zweiten Büchersatzes. Der zweite Büchersatz kann für jede Klasse in einem abschließbaren Schrank in der Schule gelagert werden.

Das Konzept funktioniert ausschließlich auf Basis Elterninitiative und wird von der Schulleitung unterstützt.

Im Elternbeirat wird dieses Thema von Kristina Reichart betreut.
Sie ist unter schultaschen@elternbeirat-gg.de erreichbar.

(Musterbrief als PDF herunterladen | Musterbrief als Word-Datei herunterladen)